Neuland

Versprochen: Schon mit dem ersten Satz wird Sie dieses Buch packen und bis zum Schluss nicht enttäuschen. Der Autor nimmt uns mit in den Sommer 1969 an den Stadtrand von Köln. Seit Wochen dreht sich hier für den elf Jahre alten Tobias alles um die geplante Mondlandung - bis im Haus nebenan ein ziemlich unkonventionelles Ehepaar samt Tochter einzieht. Nicht nur die Kinder, auch die Eltern freunden sich an. Mit Folgen: Während die Mondlandung problemlos klappt, werden hier am Rhein so einige Menschen aus ihrer Umlaufbahn geworfen.

Gerade einmal 189 Seiten schmal, aber randvoll mit Emotionen.

"Der Sommer meiner Mutter" von Ulrich Woelk, C.H. Beck, 19,95 Euro

Gewinnen Sie eins von fünf Exemplaren! Einfach hier online mitmachen!

Teilnahmeschluss: 9. April 2019

Mitmachen

*Teilnahmebedingungen

Ihre Daten

*Pflichtfeld