Die Lichter von Paris

Madeleine führt nach außen das perfekte Leben: Sie hat einen attraktiven Mann, wohnt in einem repräsentativen Haus in Chicago und macht Führungen im Museum. Die Wahrheit sieht anders aus. Ihre Liebe ist erkaltet, in dem Haus fühlt sie sich nicht wohl, und statt über Kunst zu erzählen, wäre sie lieber selbst Malerin geworden. Wie schon Mutter und Großmutter ist sie gefangen in gesellschaftlichen Verpflichtungen. Doch dann findet sie zufällig die alten Tagebücher ihrer Oma und erfährt: Die floh einst nach Paris und lebte ihre Träume. Ein Vorbild?

"Die Lichter von Paris" von Eleanor Brown, Insel-Verlag, 14,95 Euro

Gewinnen Sie eins von fünf Exemplaren! Einfach bis zum 12.12.2017 eine Postkarte senden mit dem Kennwort "Lesen Dezember" an LAVIVA, 20665 Hamburg. Oder gleich hier online mitmachen!

Mitmachen

*Teilnahmebedingungen

Ihre Daten

*Pflichtfeld