Auf die Mütze
14
Okt

Auf die Mütze

Eckig, herzförmig, rund oder oval? Finden Sie den schönsten Deckel für Ihren Kopf

Küche

Wenn es draußen wieder stürmischer wird und der goldene Oktober zu nasskalten Tagen umschwingt, brauche ich eine Mütze auf dem Kopf. Ich liebe Mützen, sie halten nicht nur warm, sondern sind mein absolutes Lieblings-Accessoire.

Feiner Kaschmir, grober Strick, mit verspielten Bommeln oder schön auffallend in granatapfelrot - die Auswahl ist riesengroß. Doch welche Mütze passt auf meinen Kopf? Ich habe die LAVIVA Mode-Redaktion um Hilfe gebeten und bekam diese ausführliche Antwort:

Für jede Kopfform, ob rund, eckig, herzförmig oder oval, kommen hier die passende Mützen.

Vielen Dank an Sarah, die unsere LAVIVA-Redaktion momentan tatkräftig in den Mode- und Beauty-Ressorts unterstützt.

3 Mützen für den runden Kopf

Rechts: Schirmkappe mit Hahnentrittmuster, Sarah Kern HSE24, 29,99 EUR

Oben: Barett-Mütze, Seeberger, Artikel 15467, 29,95 EUR

Unten Links: Gatsby Cap, Ben Sherman, frontlineshop, 49,95 EUR

Ein KLICK auf das Foto (rechts) und Sie können die Mützen in der Vergrößerung in Augenschein nehmen.

Runde Gesichtsform

Diese Gesichtsform zeichnet sich durch eine abgerundete Stirn- und Kinnpartie ab. Die Wangenknochen erscheinen voll. Folglich gibt es bei diesem Gesicht keine Ecken und Kanten. Um die Gesichtszüge markant erscheinen zu lassen, greifen Sie zu einer Mützen, die tief ins Gesicht fällt oder locker auf dem Kopf liegt. Gerne kann dabei das Augenmerk auf die Kopfbedeckung gerichtet werden. So ist zum Beispiel die klassische Barett-Mütze Ihr perfekter Begleiter.  Das LAVIVA Styling-Team empfiehlt: Stylen Sie ihr Haar fransig in das Gesicht, so nehmen Sie dem Gesicht Fülle.

3 Mützen für den eckigen Kopf

Mitte: Beanie aus Kaschmir, in unterschiedlichen Farben, COS, 35,- EUR

Links: GAP CRAZY STRIPE HAT

Rechts: Beanie

Ein KLICK auf das Foto (rechts) und Sie können die Mützen in der Vergrößerung in Augenschein nehmen.

Eckige Gesichtsform

Anders als bei der runden Gesichtsform ist bei der eckigen Gesichtsform die Stirnpartie stark ausgeprägt und die Wangenknochen heben sich hervor. Die Konturen des Unterkiefers sind sehr markant. Einfach geschnittene Mützen wie  Beanies schmeicheln der eckigen Gesichtsform und nehmen dem Gesicht die Härte.

3 Mützen für den herzförmigen Kopf

Links:Dickmaschinge Bommelmütze

Mitte: Mütze mit Ohrenklappen aus Kunstpelz "Harriet", Supertrash, 59,95 EUR

Rechts: FjällRäven G-100 Heater, frontline, 54,95 Euro

Ein KLICK auf das Foto (rechts) und Sie können die Mützen in der Vergrößerung in Augenschein nehmen.

Herzförmige Gesichtsform

Ein herzförmiges Gesicht erkennt man daran, dass die Stirn die breiteste Stelle im Gesicht ist. Die Wangenknochen liegen weiter oben und das Kinn verläuft spitz zu. Das Gesicht wirkt somit beinahe kastenförmig. Daher empfehlen wir Mützen, welche die Gesichtsform optisch verlängert. Alles was im Kinnbereich für mehr Fülle sorgt, schmeichelt der spitz zulaufenden Gesichtsform. Traditionelle Trappermützen, stylische Uschankas sowie Mützen mit Ohrenklappen und Bommeln an den Seiten lenken den Blick auf die schönen Details.

3 Mützen für den ovalen Kopf

Links: Gerippte Beanie mit Kunstpelzbommel in Gelb, gesehen bei Urban Outfitters, 25,- EUR

Mitte: Wollmütze aus Grobstrick "Gilbert", MaxMara Weekend, 69,- EUR

Rechts: Barett-Mütze aus Lammwolle "Bella Freud Beret Tam Hat", Fred Perry, 100,- EUR

Ein KLICK auf das Foto (rechts) und Sie können die Mützen in der Vergrößerung in Augenschein nehmen.

Ovale Gesichtsform

Die ovale Gesichtsform zeigt sich als die ideale Gesichtsform. Das Gesicht erscheint ausgeglichen. Stirn und Kinnpartie verlaufen weich abgerundet. Die Wangenknochen zeigen die breiteste Stelle im Gesicht. Das Gesicht hat eine leicht längliche Form. Menschen mit einer ovalen Gesichtsform besitzen das perfekte Mützengesicht. Bei der Auswahl an Mützen sind Ihnen keine Grenzen gesetzt – also auf die Mütze, fertig, los! Das LAVIVA Styling-Team empfiehlt: Seien Sie offen für eine neue Frisur, denn zu dieser Gesichtsform kann so gut wie jede Frisur getragen werden.

Sarahs Styling-Tipp

Good to Know! Solange die Mütze auf dem Kopf bleibt ist alles gut, doch kaum ist die Kopfbedeckung runter, fängt unser Haar an eigenständig zu werden und lädt sich statisch auf. Dies geschieht überwiegend in den Wintermonaten. Grund dafür ist die oftmals trockene Heizungsluft und die Physik. Doch was tun bei elektrischem Haar, wenn man zeitlich beschränkt ist und gerade nicht alle Mittel parat hat?

Die Antwort ist so simpel wie gut – Haarspray. Einfach das Spray in die Haare sprühen und mit den Händen gut einarbeiten.

Kleine Haarsprays für die Handtasche gibt es in Drogeriemärkten, zum Beispiel bei dm.