Rezepte: 6 Zutaten für ein Festessen
11
Okt

Rezepte: 6 Zutaten für ein Festessen

So bereitet ihr auch ohne Großeinkauf ganz besondere Spezialitäten zu.

Küche

Wenn ich meine Freund*innen zum Essen einlade, endet das meist damit, dass Pasta in den verschiedensten Variationen auf den Tisch kommt. Versteht mich nicht falsch – Nudeln gehen natürlich immer. Pasta aglio e olio zum Beispiel ist Trumpf, falls Zeit und Zutaten knapp sind. Und mit der von mir so heiß geliebten Pasta Norma auf dem Teller hat sich schon meine gesamte Familie nach Sizilien geträumt! Aber gerade in den kälteren Monaten, wenn wir uns von Dinner zu Dinner hangeln und ein festlicher Anlass den nächsten jagt, darf es auch mal etwas Besonderes sein, finde ich. Etwas zum Angeben. Etwas, das meine Lieben und ich nicht alle Tage essen. Dass es auch bei solchen Gerichten möglich sein kann, mehr Zeit mit seinen Gästen als am Herd oder beim Einkauf zu verbringen, beweise ich euch mit den folgenden schnellen Rezepten, die ich in "Simplissime – Das einfachste Kochbuch der Welt – Deluxe" entdeckt habe. Für sie braucht ihr je maximal sechs Zutaten und könnt am Ende trotzdem etwas Raffiniertes servieren!

Mein Buchtipp

Gourmetgerichte kochen, ohne dafür den Einkaufswagen randvoll zu packen? Funktioniert! In "Simplissime – Das einfachste Kochbuch der Welt – Deluxe" zeigt euch der französische Koch Jean-François Mallet besondere Spezialitäten, die sich jeweils nur aus einer Hand voll Zutaten zusammen setzen. Das anschauliche Layout im Baukastenprinzip bietet einen schnellen Überblick. Hier und da empfehle ich es euch jedoch, auf das eigene kulinarische Gespür zu vertrauen und bei der Zutatenanzahl zu schummeln. Mit etwas Parmesan, süßem Senf oder einem Gewürz mehr schmeckt manches Gericht noch besser. Ansonsten: schöne Inspirationen dafür, wenn ihr eure Familien und Gäste mal mit etwas Besonderem überraschen wollt!

Jean-François Mallet: "Simplissime – Das einfachste Kochbuch der Welt – Deluxe", 24,99 Euro über den EMF Verlag.


© Fotos: AdobeStock/Africa Studio (Headerbild); EMF/J.-F. Mallet (Rezepte)