Erdbeer-Rezepte von Foodbloggern

Lecker, leckerer, Erdbeeren. Vier Foodblogger verraten uns ihre Lieblingsrezepte mit den süßen Früchtchen.

Luzia Pimpinella...

...heißt eigentlich Nicole, aber Luzia Pimpinella klingt für einen Lifestyleblog einfach viel schöner. Seit 2006 bloggt die verheiratete Mutter einer 13-jährigen Tochter hier über ihre "angeborene Liebe zum Selbermachen", ihre "permanenten Reiselust" und ihren "Sinn für die schönen und positiven Dinge des Lebens".

Neben Berichten zu Reisen, DIY-Anleitungen und Wohnideen teilt Luzia auch gerne neue Rezepte mit der Welt. Für unser Erdbeer-Spezial verrät sie, wie man aus grünem Spargel, Erdbeeren, Mozzarella und Balsamico-Vinaigrette einen leckeren Salat zaubert.

Blog: http://luziapimpinella.blogspot.de
Kontakt: luzia.pimpinellagmx.de

Rezept: Frühlingssalat mit Erdbeeren, grünem Spargel,...

Frühlingssalat mit Erdbeeren, grünem Spargel, Mozzarella und Balsamico-Vinaigrette

Für eine Portion

  • 500g grüner Spargel
  • Erdbeeren, eine Schale
  • 2 Stk. Büffelmozzarella
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum-Blätter

1. Grünen Spargel waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Spargelstücke in einer Pfanne mit Olivenöl bissfest anbraten und etwas salzen.

2. Eine Schale Erdbeeren waschen, putzen und vierteln.

3. Büffelmozzarella abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Wer es lieber mag, kann sie auch in grobe Stücke zupfen.

4. Für die Vinaigrette Olivenöl, dunklen Balsamico-Essig, Honig, Salz und Pfeffer mixen. (Zum Mischungsverhältnis kann ich leider keine haargenauen Mengen geben, ich mixe die Vinaigrette immer Pi mal Daumen nach Geschmack.)

5. Spargel, Erdbeeren und Mozzarella mischen, mit dem Dressing beträufeln und mit frisch gezupften Basilikumblättern bestreuen.

Die Küchenchaotin...

... treibt eine ungewöhnliche Vorliebe für Rote Bete und Erdnussbutter um. Denn: "Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot!" Ihren Rezepten, die sie seit Anfang 2012 auf ihrem Blog veröffentlicht, merkt man das auch an. Fleißig ist die Küchenchaotin obendrein - zumindest, wenn man einen Blick in ihren Kühlschrank wirft. "Den wird wohl niemals jemand öffnen, ohne einen Kommentar zu meinem unanständigen Buttervorrat zu machen." Ach ja, außerhalb der Blogosphäre hört die Küchenchaotin auf den schönen Namen Mirja - oder besser Mia. Aber so dürfen sie nur Freunde nennen.

Blog: http://kuechenchaotin.de
Kontakt: miakuechenchaotin.de
Buch: "Mias süße Kleinigkeiten"

Rezept: Erdbeerbutter

Erdbeerbutter

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Für ein Schälchen

  • 125 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 1 gehäufter EL Vanillezucker
  • 3 große, frische Erdbeeren

1. Die Butter mit dem Vanillezucker schaumig aufschlagen, bis die Masse weiß ist - das kann gut und gerne zwischen 5 und 8 Minuten dauern.

2. Währenddessen die Erdbeeren in sehr feine Würfel schneiden und unter die Buttermasse rühren, bis diese sich gleichmäßig rosa verfärbt.

3. Sofort servieren!

Tipp: Die Butter lässt sich wunderbar mit allen Arten von Beeren machen - so ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Monsieur Muffin...

... klingt nach einem backenden Kerl. Stimmt aber nicht. Aber lassen wir Jenni doch selbst erzählen, wie es zu dem Namen gekommen ist: "Wir waren mit Freunden in Amsterdam und haben dort im Schaufenster dieses T-Shirt entdeckt, auf dem Monsieur Muffin stand. Dieser Spruch begleitete uns die ganzen Tage. Als es daran ging, einen Namen für meinen Blog zu finden, habe ich nicht lange überlegen müssen - in Erinnerung an eine tolle Zeit und ganz liebe Freunde, die mich in meinem Backwahn immer unterstützen."

Vor fast zwei Jahren hat die 'Monsieuse' zu bloggen begonnen - und sogar schon einen Preis abgeräumt: Beim Food Blog Award gab es den zweiten Platz für das beste Foto. Aber für eine leckere Vanilleschote würde Jenni jeden Preis zurückgeben: "Ich liebe Vanille. Im Kuchen, im Pudding, in der Crème brûlée..." Selbst ihren Vanillezucker macht sie selbst: "Es wäre zu schade, die ganzen ausgekratzten Schoten immer wegzuwerfen, daher streue ich Zucker darüber und bewahre diese Mischung in einer luftdichten Dose auf."

Blog: http://www.monsieurmuffin.de
Kontakt: mailmonsieurmuffin.de

Rezept: Erdbeer-Smoothie mit Himbeeren und Kokosmilch

Erdbeer-Smoothie mit Himbeeren und Kokosmilch

Für ein Glas

1. Die Erdbeeren und Himbeeren waschen, das Grün der Erdbeeren entfernen, die Banane schälen und kleinschneiden.

2. Alles in einen Mixer geben und mit der Kokosmilch pürieren und genießen.

Tipp: In der Winterzeit kann man auch wunderbar auf Tiefkühl-Erdbeeren zurückgreifen. Wie man Kokosmilch ganz einfach selbst herstellen kann, verrät Jenni auf ihrem Blog.

Liz & Jewels...

... lieben gutes Essen. Sie stylen es, sie fotografieren es - und sie schreiben in ihrem gemeinsamen Blog darüber. Die besondere Zutat macht hier die Entfernung aus. Die beiden wohnen viele 1.000 Kilometer voneinander entfernt - Lisa in Münster, Jewels in Brooklyn. "Digitale Brieffreundschaft" nennen es die Freundinnen, die sich gegenseitig zu "kulinarischen Challenges" herausfordern. Beim Rhabarber-Erdbeer-Crumble, das wir in unserem Erdbeer-Spezial vorstellen, schwört Jewels zum Beispiel auf Vollkornmehl, während es Liz lieber klassisch mit Weizenmehl mag.

Blog: http://www.lizandjewels.com
Kontakt:
maillizandjewels.com
Bücher (Auswahl):
"Grüße aus meiner Küche"; "Picknick"

Rezept: Erdbeer-Rhabarber-Crumble

Erdbeer-Rhabarber-Crumble

Für eine Backform

  • 80 g Zucker
  • 50 g Mandeln, gehackt
  • 175 g Mehl (Vollkorn oder Weizen)
  • 125 g kalte Butter
  • 350 g Rhabarber
  • 150 g Erdbeeren

1. Die Zutaten für das Crumble in einer Schüssel vermengen und mit den Händen rasch Streusel formen.

2. Den Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Erdbeeren vom Grün befreien und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

3. Das Obst in eine Auflaufform füllen und die Streusel darüber verteilen. Im vorgeheizten Ofen für 40-50 Minuten bei 180° Celsius backen.

Tipp: Schmeckt besonders gut mit Vanille-Eis.


© Fotos: Küchenchaotin; Monsieur Muffin, Luzia Pimpanella; Liz & Jewel


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA, über alles was sie bewegt!

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen