Wie koche ich nachhaltig?

Wissen hübsch verpackt: Wieviel Treibhausgase verursacht ein Rindersteak? Wieviel Energie spart ein Wasserkocher? Wie ist die CO2-Bilanz von Eiern?

Quellennachweise

Alle Infografiken stammen aus: Pretterebner, Susanne: Rezepte für die Zukunft. Hintergrundwissen zum Thema "Ernährung und Klimaschutz" sowie saisonale Gerichte als Sahnhäubchen, Becker Joest Volk Verlag, 2015.

Lebensmittel im Klimavergleich: Wie viele Treibhausgase verursacht ein 150-Gramm-Rindersteak?

Eigene Berechnung Pretterebner, basierend auf:

Teufel, Jenny et al.: Grobscreening zur Typisierung von Produktgruppen im Lebensmittelbereich in Orientierung am zu erwartenden CO2e-Fußabdruck. LANUV-Fachbericht 29 (Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen, Hrsg.), Recklinghausen, 2011, S. 35; S. 66; S. 78; www.lanuv.nrw.de/veroeffentlichungen/fachberichte/fabe29/fabe29.pdf

Taylor, Corinna: Ökologische Bewertung von Ernährungsweisen anhand ausgewählter Indikatoren, Gießen, Justus-Liebig-Universität, Diss., 2000, S. 62; http://bibd.uni-giessen.de/gdoc/2000/uni/d000074.pdf

Annahmen: Eine Portion entspricht 75 g rohen Teigwaren bzw. 150 g Rindfleisch. Eine Portion entspricht 150 g Geflügelfleisch. Ein Schweinskotelett entspricht 150 g. Ein Glas Milch entspricht rund 230 ml. Die Dichte von Vollmilch mit 3,5 % Fett bei einer Temperatur von 20° C entspricht 1,032 g / Kubikzentimeter. Ein Apfel entspricht 171 g. Eine Portion entspricht 250 g Gemüse.

 

Potentielle Energieersparnis bei unterschiedlichen Zubereitungsformen

Eigene Berechnung Pretterebner, basierend auf:

Eigener Versuch am 14.10.2012: In einem Wasserkocher wurde dieselbe Menge Wasser erhitzt wie auf dem Herd in einem Kochtopf mit passendem Deckel. Durch Wattvergleich und die Dauer bis zum Kochen des Wassers wurden Vergleichswerte erhoben. Das Ergebnis belief sich auf 40 Prozent weniger Stromverbrauch für den Wasserkocher.

Michel, Anette et al.: Energieeffizienz von Kochmethoden. Messungen mit Eiern, Kaffee, Kartoffeln, Teigwaren sowie Pizza (Swiss Alpine Laboratories for Testing of Energy Efficiency, Hrsg.), Chr, 2012, S. 19ff.; S. 29 (passender Deckel, zu große Platte, Umluft, Induktionsherd, Dampfkochtopf); www.topten.ch/uploads/File/Energieeffizienz%20von%20Kochmethoden_Bericht%20April%202012.pdf

 

CO2-Bilanz von Milchprodukten und Eiern

Eigene Berechnung Pretterebner sowie Zahlen entnommen aus:

Lindenthal, Thomas et al.: Klimabilanz von Ökoprodukten. Klimavorteile erneut nachgewiesen, in: Ökologie & Landbau, 153, 1/2010, S. 51-53 (Schlagobers, Bergkäse, Naturjoghurt, Milch, Camenbert, Sauerrahm, Butter); www.fibl.org/fileadmin/documents/de/oesterreich/arbeitsschwerpunkte/Klima/klimabilanz_lindenthal_oekologie_landbau_1001.pdf

Fritsche, Uwe R. et al.: Treibhausgasemissionen durch Erzeugung und Verarbeitung von Lebensmitteln. Arbeitspapier (Öko-Institut e. V., Hrsg.), Darmstadt/Hamburg, 2007, S. 5; S. 29; www.oeko.de/oekodoc/328/2007-011-de.pdf

Annahmen: Die Dichte von Vollmilch mit 3,5 % Fett bei einer Temperatur von 20° C entspricht 1,032 g / Kubikzentimeter. Ein Ei entspricht 53 g.

Drei Rezepte für eine bessere Zukunft

Wenn wir kochen und backen, kommen die Zutaten meist aus der ganzen Welt. Umweltfreundlich ist das nicht. Susanne Pretterebner zeigt, dass es auch anders geht - und verrät uns drei nachhaltige Rezepte für Kaffeetisch und Dessert.

Einfach diesem Link folgen und sich freuen auf Topfencreme mit Erdbeeren und Granola, Himbeer-­Tartelettes und Nusskuchen mit Ribiseln.

Buchcover: Rezepte für die Zukunft

Buchtipp

Kochen, aber nachhaltig. Woher kommen unsere Lebensmittel und wie wirkt sich ihre Reise auf unser Klima aus? In ihrem exzellent designten Kochbuch "Rezepte für die Zukunft" stellt Susanne Pretterebner Gerichte vor, die weitgehend ohne die Verwendung von Tiefkühllebensmitteln, Fertigprodukten und exotischen Zutaten auskommen und liefert spannende Infografiken zum Konsum- und Ernährungsverhalten. Erschienen für 37 Euro im Becker Joest Volk Verlag.


© Illustrationen: Susanne Pretterebner/Becker Joest Volk Verlag


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA über alles, was sie bewegt.

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen