Winterliche Mug Cakes

Der Nachtisch ist missglückt? Und die Gäste klingeln schon? Kein Problem. In fünf Minuten steht dieses winterliche Dessert - Mug Cakes aus der Mikrowelle.

Rezept: Joghurt-Mug-Cake

Zubereitungszeit: 5 Minuten bei 800 Watt

Für 1 Becher

  • 1 Stück Butter, 1 cm dick (30 g)
  • 1 Ei
  • 4 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 3 TL Joghurt
  • 6 EL Mehl
  • 1/2TL Backpulver
  • 2 1/2 TL Puderzucker (2+1/2) 
  • 6 EL rote Früchte 

1. In einer Extra-Schale die Butter 20 Sekunden in der Mikrowelle (800 Watt) schmelzen.

2. In einem Becher: Das Ei mit Zucker und Vanillezucker aufschlagen und nacheinander den Joghurt, das Mehl mit dem Backpulver und die geschmolzene Butter einrühren.

3. 1 Minute und 40 Sekunden in der Mikrowelle (800 Watt) backen.

4. 6 Esslöffel rote Früchte mit 2 knappen Esslöffeln Puderzucker in einer Schüssel pürieren. Gut durchrühren und eine dünne Schicht Fruchtpüree auf dem fertigen Mug Cake verteilen.

5. TL Puderzucker darüber sieben 

Rezept: Nuss-Nugat-Mug-Cake

Zubereitungszeit: 5 Minuten bei 800 Watt

Für 1 Becher

  • Ei
  • 3 EL Zucker
  • 4 EL Nuss-Nugat-Creme
  • 5 EL Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 EL Kakaopulver

1. In einem Becher: Das Ei schaumig schlagen und nacheinander Zucker, Nuss-Nugat-Creme und Mehl mit Backpulver und Kakaopulver unter ständigem Rühren dazugeben.

2. In der Mikrowelle (800 Watt) 50 Sekunden backen. Vor dem Verzehr 1 bis 2 Minuten ruhen lassen.

Rezept: Mandel-Mug-Cake mit roten Früchten

Zubereitungszeit: 5 Minuten bei 800 Watt

Für 1 Becher

  • 1 Stück Butter, 1 cm dick (30 g)
  • Eiweiß
  • 3 EL Puderzucker
  • 3 EL Mehl
  • 1/4 TL Backpulver
  • 3 EL gemahlene Mandeln
  • 1 EL rote Früchte
  • 4 Himbeeren
  • TL Puderzucker zur Deko

1. In einer Extra-Schüssel die Butter 20 Sekunden in der Mikrowelle (800 Watt) schmelzen.

2. In einem Becher: Das Eiweiß steif schlagen und nacheinander Puderzucker, das Mehl mit dem Backpulver, gemahlene Mandeln und die geschmolzene Butter kräftig untermengen. Die roten Früchte mit den Himbeeren unter den Teig heben.

3. 1 Minute und 30 Sekunden in der Mikrowelle (800 Watt) backen.

4. Mit Puderzucker bestäuben.

Buchcover: Mug Cakes

Buchtipp

Nicht nur weihnachtlich-winterlich geht es in Lene Knudsens Kochbuch "Mug Cakes" zu. Die Tassenkuchen-Rezepte - mal fruchtig, mal schokoladig - passen zu jeder Jahreszeit. Ideal für Ungeduldige sind sie ohnehin. Die Zubereitung in der Mikrowelle dauert nicht länger als 5 Minuten. Erschienen im Thorbecke-Verlag für ca. 10 Euro. 


© Fotos: Richard Boutin/Thorbecke Verlag


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA, über alles was sie bewegt!

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen