Astro Cats 2019

Wollten Sie nicht auch schon immer mal wissen, welchen Einfluß die Sterne auf Ihr Kätzchen haben? Wir sagen Ihnen, wie das Jahr für Ihren Stubentiger wird!

Katzenhoroskop 2019 aus dem Magazin MIAU

Das Jahreshoroskop für Ihre Katze – inklusive Tipps, wie Sie an kosmischen Wendepunkten am besten mit ihr umgehen.

Neues Magazin für Katzenfreunde

Endlich gibt es sie – die passende Lektüre für Katzenliebhaber! Nach dem Motto „Schnurren vor Glück“ verspricht die erste Ausgabe von MIAU kuschelige Zeiten mit den Samtpfoten. Entdecken Sie fröhliche Geschichten rund um die Katze, erfahren Sie etwas über Pflegetrends und folgen Sie berühmten Instagram-Miezen. Als kleinen Vorgeschmack haben wir hier das Jahres-Katzenhoroskop 2019 aus dem  Heft für Sie.


Wassermann (21. Januar - 19. Februar)

Voller Energie

Für Wassermann-Katzen steht 2019 im Zeichen positiver Energie und zahlreicher Begegnungen. Nichts ist für Ihre Katze schlimmer als die Einsamkeit. Geben Sie ihr also das ganze Jahr über Gelegenheit zu neuen Bekanntschaften und Eroberungen, sie wird es Ihnen danken. Es steht ein kreativer und verspielter Herbst bevor, in dem Sie durch viele Streiche herausgefordert werden. Bleiben Sie gelassen, nach wenigen Wochen ist das Spektakel vorüber!

Fische (20. Februar - 20. März)

Bewegte Zeiten

2019 übt Neptun einen starken Einfluss auf Ihre im Zeichen der Fische geborene Katze aus. Es zeichnet sich eine starke, ungeheuer  positive Kraft ab, die zu Begegnungen und zahlreichen Veränderungen im Leben Ihrer Katze führen kann. Bieten Sie ihr eine sanfte Begleitung, denn verträumte Momente wechseln mit aufgeregten Zeiten, die Sie durchaus verblüffen können. Verwöhnen Sie Ihre Katze, und alles wird gut!

Widder (21. März - 20. April)

Mutig, mutig!

2019 zeigt die Widder-Katze eindrucksvoll, was in ihr steckt … mit einer stark ausgeprägten Neigung zu Abenteuern! Geben Sie ihr also möglichst oft die Chance, spannende Entdeckungen und neue Erfahrungen zu machen. Andernfalls könnten Sie ihren Zorn zu spüren bekommen. Achten Sie jedoch besonders von April bis Juni darauf, dass ihr Kampfgeist sie nicht zu heftigen Konfrontationen verleitet, bei denen sie keine Chance hat … beispielsweise mit Kindern oder viel zu großen Hunden!

Stier (21. April - 20. Mai)

Hauptsache, behaglich!

Die Schnurrtherapie ist das Hobby Ihrer Stier-Katze! Sie bleibt auch 2019 ihrer Natur treu: ausgiebiges Streicheln, wohliges Schnurren, ausgedehnte Schläfchen und viel Zuneigung. Ganz besonders anschmiegsam zeigt sie sich von Juli bis September, nutzen und genießen Sie diese Zeit gründlich.

Zwillinge (21. Mai - 21. Juni)

Verführung ist alles

Ein großes Jahr für die Zwillinge-Katze im Zeichen von Abenteuer und Verlockung! Dabei könnte die verspielte und schmeichelnde Katze Sie – gerade im Herbst – auch mal ein wenig an der Nase herumführen. Dank ihrer enormen Anpassungsfähigkeit und unerschütterlichen Neugier ist sie immer bereit zu neuen Erlebnissen. Achten Sie im letzten Quartal auf vereinzelte Konflikte und gelegentlichen Ärger. Aber dramatisieren Sie nicht, dann erwarten Sie und Ihre Katze schöne neue Erlebnisse zu zweit!

Krebs (22. Juni - 22. Juli)

Schutzbedürftig

Achten Sie 2019 gut auf Ihre Krebs-Katze, es wird ihr guttun. Seien Sie sich bewusst, wie wichtig für sie ihr Zuhause und ihre Fixpunkte im täglichen Leben sind. Dieses Jahr braucht sie besonders viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten, um sich geborgen zu fühlen. Dabei macht es gar nichts, dass nicht immer klar ist, wem von ihnen beiden das mehr Freude bereitet.

Löwe (23. Juli - 23. August)

Applaus, Applaus!

Ihre Hoheit wird dieses Jahr die Zeichen Ihrer Zuneigung sehr zu schätzen wissen, vor allem die des Respekts! Eine gepflegte Toilette, Sanftmut und Komplimente, all die kleinen Aufmerksamkeiten tun ihr gut und vertiefen ihre Zuneigung zu Ihnen. Treu und loyal wie immer, wird die Löwen-Katze 2019 durch Grandezza auffallen – sparen Sie nicht an Bewunderung! 

Jungfrau (24. August - 23. September)

Heißer Herbst

Bis Ende 2019 bewegt sich Jupiter im Sternzeichen Ihrer Jungfrau-Katze. Bis Juli wird gemütliche Routine das Leben bestimmen, aber danach startet ein Feuerwerk der Zweisamkeit zwischen Ihnen und Ihrer Katze, das bis zum Jahresende nicht aufhört. Zeigen Sie ihr Ihre Zuneigung, seien Sie wagemutig und gehen Sie mit ihr im Herbst Pferde stehlen!

Waage (24. September - 23. Oktober)

Harmonie wahren

Ihre Waage-Katze beschert Ihnen ein nuancenreiches Jahr ohne Streitereien. Verkneifen Sie sich allzu heftiges Schimpfen – sie würde es Ihnen lange nicht verzeihen. Freuen Sie sich lieber über die Zeichen der Zuneigung, die Sie bisweilen überraschen können. Setzen Sie stets auf Partnerschaft statt Dominanz.

Skorpion (24. Oktober - 22. November)

Schelme unter sich

Ihre überaus scharfsinnige Skorpion-Katze wird Ihnen klug und freundschaftlich über Ärger hinweghelfen, sie fordert aber auch, besonders im zweiten Quartal, allergrößte Aufmerksamkeit. Dann können ihr auch Kleinigkeiten schon Anlass zu Eifersucht geben. Ihre hartnäckige Begleiterin wird darauf bestehen, zu bekommen, was sie möchte. Seien Sie aufmerksam, im Zweifel eher nachgiebig und kompromissbereit.

Schütze (22. November - 21. Dezember)

Action, bitte!

Die energiegeladene, spielfreudige Schütze-Katze erwartet ein aufregendes Jahr. Wenn Sie auf sie eingehen und ihren Taten- und Entdeckungsdrang unterstützen, wird sie es Ihnen mit Liebe vergelten. Schmeichelndes Kuscheln um den Hals, Schnurren – Ihre Katze wird Sie umgarnen, um sich über Regeln hinwegzusetzen. Zeigen Sie ihr, dass Sie das Spiel durchschauen – aber wie könnte man ihr je ernsthaft böse sein?!

Steinbock (22. Dezember - 20. Januar)

Geduld und Ruhe

Sie werden sich dieses Jahr vielleicht fragen, ob Sie Ihrer Katze etwas bedeuten, so reserviert, wie sie Ihnen erscheint, wobei sie jede Ihrer Bewegungen überwacht. Gehen Sie auf sie zu, ermuntern Sie geduldig, aber seien Sie nicht verstimmt, wenn sie Sie traumverloren und mit unerschütterlicher Ruhe zu ignorieren scheint. Besonders in den Sommermonaten sollten Sie sich nicht von ihr abwenden. Da sie eifersüchtig und nachtragend ist, würde das die Situation nur verschlimmern. Zeigen Sie Vertrauen und Fürsorge, dann wird Ihre Beziehung gestärkt aus dieser Zeit hervorgehen.


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA über alles, was sie bewegt.

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen