Horoskop für Februar 2019

Was bringt uns der Februar in Sachen Liebe, Job und Freundschaft? LAVIVA-Astrologe Michael Allgeier verrät es.

Illustration Wassermann

Horoskop im Februar 2019: Was verraten Ihnen die Sterne?

Wassermann

21. 1. - 19. 2.

Ihr Freundeskreis ist Ihnen sehr wichtig. Sie kommen mit den verschiedensten Charakteren oft besser klar als mit den nächsten Verwandten. Bis zum 10. Februar könnten da noch ein paar neue Menschen hinzukommen, die Sie in den nächsten Jahren begleiten werden. In Ihrem Fall wäre eine offene Geburtstagsfeier spannend, zu der jeder Ihrer Freunde noch jemanden mitbringen darf. Damit würde Ihre innere Sehnsucht nach Abwechslung ziemlich gut befriedigt. Was auch immer Sie sonst im Februar auf die Füße stellen: Mars wird Sie bis zum 14. ordentlich unterstützen. Danach packen Sie zwar noch viel an, aber es läuft nicht mehr ganz so glatt. Insofern sollten Sie alle wichtigen Dinge gleich am Monatsanfang erledigen! Nach dem 19. Februar wäre es am besten, sich mal zu entspannen. Auch ein gutes Buch kann Sie hervorragend unterhalten.

Fische

20. 2. - 20. 3.

Das sieht gut aus: Ihr Energielevel steigt ab dem 10. Februar kontinuierlich an. Wenn sich dann am 19. noch die Sonne in Ihrem Zeichen dazugesellt, können Sie in Erfolgen baden. In Sachen Liebe und Zuneigung machen Sie jetzt alles richtig: Freuen Sie sich auf Liebesschwüre und viel Leidenschaft – der ganze Februar wird knistern!

Widder

21. 3. - 20. 4.

Sie Energiebär leisten gerade Großes: im Job, in der Familie, beim Sport. Doch Vorsicht um die Monatsmitte, denn Mars-Uranus verleitet Sie auch zu großem Leichtsinn. Parallel reagieren Sie oft impulsiv, was Ihr Umfeld zu Recht irritiert. Venus zeigt Ihnen ab 3. Februar die kalte Schulter, dann ist in der Liebe erst mal Ebbe angesagt.

Stier

21. 4. - 21. 5.

Wer abnehmen möchte, sollte sich nun im Fitness-Studio anmelden oder einen Joggingpartner suchen. Mit Venus im Steinbock schaffen Sie es auch, beim Essen auf Kalorienkracher zu verzichten. Ihre Konsequenz wird mit viel Zuneigung belohnt! Bis zum 10. Februar sind Ihre Nerven nicht die besten, danach wird der Monat entspannter.

Zwillinge

22. 5. - 21. 6.

Über Ihre Kontakte ergeben sich beruflich gute Chancen. Greifen Sie zwischen dem 11. und 14. Februar zu, handeln Sie schnell und lassen Sie das gute Angebot nicht verstreichen! Ab dem 19. schwächelt Ihre Immunabwehr und auch Ihr logischer Verstand: Machen Sie nichts, von dem Sie bereits wissen, dass es im Drama endet.

Krebs

22. 6. - 22. 7.

Mit Ihren hohen Erwartungen setzen Sie nicht nur sich, sondern auch Ihr Umfeld unter Druck. Dabei erreichen Sie die gewünschten Ergebnisse überhaupt nicht. Drosseln Sie sich bis zur Monatsmitte, danach wird das Leben leichter! Den 17. und 18. Februar sollten Sie Ihrer Partnerschaft widmen, die etwas zu kurz gekommen ist.

Löwe

23. 7. - 23. 8.

Mit Ihrem Widerspruchsgeist tappen Sie bis zum 10. Februar in einige Fettnäpfchen. Vielleicht lassen Sie auch folgenden Gedanken mal zu: Nicht alles können Sie ändern, manche Dinge müssen auch Sie einfach mal akzeptieren. Ab dem 14. sollten Sie beim Sport vorsichtiger sein, sonst liegen Sie bald im Krankenhaus.

Jungfrau

24. 8. - 23. 9.

Ihr Partner steht Ihnen treu zur Seite. Ein guter Zeitpunkt, um sich zu verloben oder gar zu heiraten, ist der 18. Februar, wäre da nicht gleichzeitig die Neigung zu unrealistischen Träumereien. Prüfen Sie genau, wer Ihnen wirklich guttut! Gesundheitlich beginnen Ihre Abwehrkräfte rund um den 19. Februar zu schwächeln.

Waage

24. 9. - 23. 10.

Sie sprühen gerade vor Power und Unternehmungsgeist. Halten Sie sich trotzdem unter Kontrolle! Gerade im Job sollten Sie sich jetzt auf keinen Fall auf Konkurrenzspielchen oder vorgeschlagene Veränderungen einlassen. Privat bitte nicht an sich selbst zweifeln, wenn der Partner sich abweisend zeigt. Es liegt an den Sternen!

Skorpion

24. 10. - 22. 11.

Einer der größten Stolpersteine in diesem Monat könnte Ihr eigener Dickkopf sein. Sobald Sie sich etwas in den Kopf setzen, beißen Sie sich wie ein Terrier fest, selbst wenn Sie sich damit nur selbst schaden. Beachten Sie den Rat von Ihnen vertrauten Menschen: Wenn die eine Kursänderung empfehlen, hören Sie darauf!

Schütze

23. 11. - 21. 12.

Bis zur Monatsmitte läuft es richtig gut für Sie: Es ergeben sich neue Kontakte, gesundheitlich fühlen Sie sich fit wie ein Weltmeister. Selbst der Zufall spielt Ihnen Chancen zu. Aber Vorsicht: Nicht jedes Versprechen ist wirklich ernst gemeint. Im Job wird Sie zwischen dem 11. und 14. Februar kein Kollege toppen können.

Steinbock

22. 12. - 20. 1.

Bereits zu Monatsbeginn liegen Ärger und Streit in der Luft. Zwischen dem 11. und 14. Februar boxen Sie zwar Ihre Vorstellungen durch, vergeuden dabei aber sehr viel Energie. Glücklich macht Sie das nicht! In der Liebe verlieren Sie nicht viele Worte, obwohl es viel zu sagen gäbe. Immerhin finanziell läuft der Monat rund.


© Illustration: Ramona Ring | aus der LAVIVA-Ausgabe Februar 2019


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA über alles, was sie bewegt.

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen