Horoskop für Januar 2019

Was bringt uns der Januar in Sachen Liebe, Job und Freundschaft? LAVIVA-Astrologe Michael Allgeier verrät es.

Illustration Steinbock

Horoskop im Januar 2019: Was verraten Ihnen die Sterne?

Steinbock

22. 12. - 20. 1.

Der Start ins Jahr 2019 fühlt sich für Sie nicht ganz so beschwingt und locker an wie gewünscht. Verantwortung und Pflichten lasten auf Ihren Schultern, zudem fühlen Sie sich schnell herausgefordert und reagieren unnötig aggressiv. Denn Mars im Widder zettelt so manchen Streit an, der im Kern grundlos ist. Doch anstatt nun eigensinnig und bockig zu werden: Nutzen Sie besser die große Energie des Mars und lenken Sie sie in die richtigen Bahnen! Setzen Sie klare Grenzen und widmen Sie sich jetzt bewusst den Dingen, die Sie gerne tun. Statt sich der aufkeimenden Unzufriedenheit hinzugeben, lassen Sie sich von Neptun ins Reich der Fantasie entführen. Ein Kinobesuch, ein gefühlvoller Roman oder Mußestunden mit Ihrem Partner sind genau das Richtige dafür. Wer sich nie Ruhe gönnt, kann innerlich auch nicht zur Ruhe kommen.

Wassermann

21. 1. - 19. 2.

Zum Jahresstart brodelt ein Feuerwerk in Ihnen: Sie wollen permanent aktiv sein und Dinge regeln. Sobald Sonne und Merkur im letzten Monatsdrittel auch noch dazukommen, erinnern Sie an eine Art Aufziehmännchen. Ihnen ist nach etwas Neuem im Leben. Gut möglich, dass Sie nach einer Party in einem fremden Bett aufwachen ...

Fische

20. 2. - 20. 3.

Ihre aktuelle Müdigkeit kompensieren Sie mit Disziplin und ungewöhnlich hoher Ausdauer. Kein Ziel lassen Sie aus den Augen, und so zeigen Sie Ihrem Umfeld im Dezember, wer 2019 auf den Chefposten sollte. Wenn das geklärt ist, können Sie sich wieder der Liebe widmen, die zum Jahresende etwas schwächelt. Besserung ist in Sicht.

Widder

21. 3. - 20. 4.

Sie glühen vor Tatendrang und möchten am liebsten alles sofort verändern. Wären da nicht die Altlasten in Ihrem Leben und die entsprechenden Verpflichtungen. Das raubt Energie. Nehmen Sie sich vom 16. bis 22. Dezember bewusst Auszeiten. Und dann setzen Sie in Ruhe die Prioritäten für die Zukunft. Sonst bricht alles zusammen.

Stier

21. 4. - 21. 5.

Sie gehören zu den praktisch veranlagten Menschen. Wie nebenbei kommen Sie so auf der Karriereleiter immer weiter nach oben. Falls Sie im neuen Jahr ein paar Kilos loswerden wollen, starten Sie nicht vor dem 6. Januar mit Ihrer Diät - dann ist Neumond. Danach können Sie von Süßem diszipliniert die Finger lassen, vorher nicht.

Zwillinge

22. 5. - 21. 6.

Passend zum Jahresbeginn steigert Mars nicht nur Ihre Lebensfreude, auch die Energiekurve geht steil nach oben. Der einzige Nachteil: Der Geldbeutel sitzt allzu locker. Bevor Sie also Ihr Konto plündern, schlafen Sie lieber noch mal eine Nacht darüber. Zwischen dem 16. und 20. Januar sind erotische Abenteuer wahrscheinlich.

Krebs

22. 6. - 22. 7.

Wenn sich gerade alles beschwerlich anfühlt, Sie sich von einer Erkältung zur nächsten schleppen und sich auch noch beruflich wie in einer Sackgasse fühlen, könnte das an den vielen Planeten im Steinbock liegen, Ihrem Oppositionszeichen. Aber nicht verzweifeln: Nach der dunklen Phase scheint wieder die Sonne!

Löwe

23. 7. - 23. 8.

Ein starker Start: Sie nehmen zurzeit jede Herausforderung an und sehen alle Punkte Ihrer To-do-Liste von der sportlichen Seite. Privat wissen Sie genau, wie Sie Stress abbauen. Es wird also ein Monat der Lebensfreude. Vom 16. bis 20. Januar sind Sie offen für Eroberungen. Eine erotische Abenteuergeschichte könnte dem Ganzen folgen.

Jungfrau

24. 8. - 23. 9.

Beruflich beweisen Sie gerade ein gutes Gespür, was für Sie machbar und förderlich ist. Ihre Konsequenz bei der Umsetzung ist beneidenswert. Bleiben Sie auch in der Liebe realistisch und lassen Sie sich von gut klingenden Versprechungen nicht blenden. Folgen Sie besser Ihrem Bauchgefühl. Reden und Handeln sind oft zweierlei ...

Waage

24. 9. - 23. 10.

Zu Jahresbeginn gerät Ihr inneres Gleichgewicht ins Wanken. Sie spüren einen starken Drang nach Veränderung, neigen dabei aber dazu, die Dinge deutlich zu übereilen. Insgesamt tun Sie sich damit keinen Gefallen - die Vorgesetzten sind eher genervt. Legen Sie Ihren Schwerpunkt jetzt lieber auf die Liebe. Da droht kein Chaos.

Skorpion

24. 10. - 22. 11.

Besser könnte das neue Jahr nicht beginnen: Sie sind auf dem richtigen Weg! Damit das so bleibt, sollten Sie ab dem 19. Januar besonders auf stille Stunden achten: Schalten Sie Außenreize ab, gehen Sie öfter offline. Statt in Diskussionen immer gewinnen zu wollen, suchen Sie lieber nach möglichen Kompromissen. Das entkrampft!

Schütze

23. 11. - 21. 12.

Gratulation, Sie gehören zu den Glückspilzen des Monats! Venus und Jupiter, beide zuständig für Glück und Wohlergehen, halten sich nämlich in Ihrem Sternzeichen auf und erhöhen die Lebensqualität in wirklich allen Bereichen. Wenn Sie wollen, können Sie schon im Januar einen Großteil Ihrer Vorsätze für 2019 umsetzen.


© Illustration: Ramona Ring | aus der LAVIVA-Ausgabe Januar 2019


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA über alles, was sie bewegt.

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen