Kino-Tipp: "Can a Song Save Your Life?"

Plattenproduzent entdeckt talentierte Sängerin und will ihr zum Erfolg verhelfen – klingt nach Schema F, oder? Doch Regisseur John Carney ("Once") hat aus der alten Leier eine unfassbar romantische Komödie mit Traum-Soundtrack gemacht

Die begnadete Sängerin Greta (Keira Knightley) mit dem Musikmanager Dan (Mark Ruffalo)

Der New Yorker Musikmanager Dan (Mark Ruffalo) ertränkt am Tresen seinen Frust. Erst hat seine Frau ihn vor die Tür gesetzt, jetzt auch seine Firma. Keiner beachtet die unscheinbare junge Frau mit der Gitarre, die gerade in der Bar auftritt. Nur Dan ist hingerissen. Greta (Keira Knightley) nimmt den angeheiterten Loser, der unbedingt mit ihr Musik machen will, nicht ernst. Außerdem will die Britin nur noch zurück nach Hause: Greta war mit ihrem Freund Dave (Adam Levine von Maroon 5) in den Big Apple gezogen. Der ist inzwischen Popstar und genießt das Luxusleben – ohne sie… Das schräge Duo Greta und Dan wird tatsächlich ein ganz besonderes Album aufnehmen: im Central Park, auf Dächern, unter Brücken. Und spätestens, wenn sich die beiden auf dem iPod ihre Lieblingssongs vorspielen und zu „As Time Goes By“ durch die nächtliche City spazieren, steht fest: Dies ist wohl der schönste Film des Jahres. Keira Knightley singt übrigens selbst – Respekt!

„Can a Song Save Your Life?“, mit Keira Knightley, Mark Ruffalo, Adam Levine, Hailee Steinfeld, ab 28. August im Kino

 

 

Gewinnspiel

Gewinnen Sie einen von fünf Soundtracks mit Splitter zum Hören für zwei!

Hier geht's zum Gewinnspiel...


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA über alles, was sie bewegt.

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen