"Letzte Ruhe", ein Fall für Krimi-Fans!

26 New York Times Bestseller-Autoren, ein Buch: "Letzte Ruhe" darf sich kein Krimi-Fan entgehen lassen!

 

Viele Menschen haben Christopher Thomas am Abend seines Verschwindens gesehen. Alle haben den Streit zwischen ihm und seiner betrogenen Frau mitgehört. Jetzt ist der Kurator des renommierten McFall Art Museums in San Francisco tot - ermordet!

26 Besteller-Autoren, darunter Sandra Brown, Tess Gerritsen und Thomas Cook, machen sich daran, jedem Museumsgast ein Motiv für den Mord nachzuweisen. Schließlich wird Christophers Frau, Rosmary Thomas, zum Tode verurteilt. Zehn Jahre nach ihrer Hinrichtung sieht der Ermittler Jon Nunn die Chance, seinen größten Fehler wieder gut zu machen und den wahren Mörder zu finden...

Nach den ersten Seiten dieses Buches kommt einem der Titel "Letzte Ruhe" fast ironisch vor. Das geballte Bestseller-Talent der Autoren entwickelt einen Sog, der dem Leser sämtliche Ruhe raubt und nur unter größter Anstrengung gelingt es, das Buch aus der Hand zu legen.

Buchtipp

Die Krimi-Anthologie "Letzte Ruhe" ist 2013 im Blanvalet-Verlag erschienen und umfasst 384 Seiten. Herausgeber sind Andrew F. und Lamia J. Gully. Hier geht's zum Buch.


© Deaver co/ Derek Henthorn


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA, über alles was sie bewegt!

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen