Der Look zum Weihnachtsfest

Wir lieben Überraschungen unterm Weihnachtsbaum. Vor allem, wenn sie so schön daherkommen wie diese festlichen Looks, vorgestellt von Müttern, Töchtern, Schwestern, Tanten und Nichten.

Diana Gullotto
Family Business

Luna Mo Pranter, 16, Schülerin; Paula Seidel, 27, Projektmanagerin; Lilli Seidel, 24, Produktionsassistentin, Andrea Pranter, 52, Director Of Administration

Schwarz auf Weiß so haben es Mutter Andrea und ihre Töchter Paula, Luna Mo und Lilli gern. Klassisch edel und trotzdem modern - perfekt für den Mädelsabend mit Geschenken und Champagner!

Luna trägt ein Etuikleid von Karen Millen, ca. 200 Euro, und Ankle-Boots von Boss.

Paula hat sich in die Marlene-Hose mit hohem Bündchen von Gestuz, ca. 130 Euro, verliebt. Dazu trägt sie ein weich fließendes Seidenhemdvon The Kooples, ca. 160 Euro, und eine Flokati-Weste aus Kunstfell von Jijil, ca. 270 Euro. Veloursleder-Stiefeletten: Boden.

Um dem puristischen Look einen festlichen Touch zu verleihen, setzt Lilli in der weißen Bluse mit Schlitzen von Karen Millen, ca. 130 Euro, und der dazu passenden Haremshose von Mango, ca. 50 Euro, auf besondere Details wie z. B. die Haarnadel im Asia-Stil von Elisabetta Franchi. High Heels: Ginavito Rossi.

Der schmale Hosenanzug im Tuxedo-Style von Andrea lässt sich mit Glitzersneakern von Pinko wunderbar weihnachtlich in Szene setzen und gibt dem Look so ein lässiges Finish.

Zwei Schwestern sehen rot

Anisa Azouz, 34, Innenarchitektin und Jamila Rose, 37, Internistin

Zu Weihnachten darf es ruhig ganz entspannt zugehen. Besonders bei den beiden schwangeren Schwestern Jamila und Anisa. Die machen es sich so richtig gemütlich und eine gute Figur in Kuschelstrick. Zu ihren dunklen Haaren stehen ihnen warme Rottöne wunderbar. Jamila liebt Kleider, und gerade in ihrem aktuellen Zustand darf es sehr gern schön bequem sein. Und gibt es etwas Schöneres als weibliche Rundungen? Wir finden Jamila großartig. Ein Muss bei diesem Look: High Heels, die die Silhouette strecken. Schwester Anisa fühlt sich in Hosen immer sehr wohl und kombiniert den modernen Layering-Look in warmen Rotnuancen Ton in Ton zur lässigen Strick­hose. Das umspielt ihre Figur und sieht edel aus. Eine runde Sache - für beide!

Anisa trägt einen kurzen knallroten Wollpulli mit Kaschmiranteil von The Kooples, ca. 150 Euro. Darunter eine weinrote Seidenbluse von Kilian Kerner, ca. 350 Euro, und eine lange Strickhose mit geradem Bein von Gina Tricot, ca. 30 Euro. Ankle-Boots im Asia-Look: Elisabetta Franchi.

Jamila fühlt sich rundum wohl in dem Ringelstrickkleid von Karen Millen, ca. 180 Euro. Lack-High-Heels mit Farbverlauf: Karen Millen

Feierliche Farbexplosion

Thea Hahn, 77, Rentnerin und Susanna Goonawardana, 35, Redakteurin

Im Rausch der Farben geht es bei Thea und Nichte Susanna Weihnachten zur Sache. Beide lieben Farbe im Alltag, aber auch zu festlichen Anlässen darf es ruhig ein bisschen mehr sein. Warum in Grau oder Schwarz die Geschenke auspacken, wenn es auch knallig-kunterbunt zugehen kann? Laute Pink- und Violetttöne gemixt mit Orange und metallischen Akzenten wirken frisch und schick. Wichtig ist dabei nur, in einer Farbfamilie und -intensität zu bleiben. Außerdem sollte man beim Colourblocking nur wenig Schmuck zum Einsatz bringen. Statt auf dicke Klunker lieber auf Schmuckelemente an Schuhen und Taschen setzen, die den Look zusätzlich veredeln.

Thea trägt eine Kaschmir-Strickjacke von Me & My Style, Preis auf Anfrage, zu einer changierenden Brokathose von Boden, ca. 120 Euro. Abgerundet wird das Farbspiel durch die feminine Bluse mit Stehkragen von Gina Tricot, ca. 25 Euro. Satinballerinas mit Schmuckapplikation: Boden.

Susanna trägt ein asymmetrisches Top von Cos, ca. 70 Euro, das farblich fantastisch zum fuchsiafarbenen Bleistifftrock von St. Emile, ca. 190 Euro, passt. Ring: Nina Kastens. Metallic-Pumps: Buffalo

Elegante Grauzone

Taina Tumuscheit, 25, Arzthelferin und Sina Tumuscheit, 25, Friseurmeisterin

Shades of Grey - in diesem Fall als Farbe. Schick und elegant. Die Zwillingsschwestern Sina und Taina haben ein besonderes Faible für weibliche Looks, edle Stoffe und seidig glänzende Materialien stehen bei den beiden hoch im Kurs. Natürlich ganz besonders zu feierlichen Anlässen. Graunuancen sind eine wunderbare Alternative zu klassischem Schwarz und charmant zu jedem Teint und jeder Figur. Sina liebt die lange Robe - Weihnachten ist endlich mal Gelegenheit für einen wirklich festlichen Look. Tainas Catsuit steht dem in nichts nach, er ist etwas maskuliner, aber mindestens genauso verführerisch.

Sina liebt den großen Auftritt und trägt ein bodenlanges Abendkleid aus Duchesse-Seidentaft mit Georgette-Oberteil, verziert mit handbestickten Steinen, von Marina Rinaldi, Preis auf Anfrage. Flache Paillettenschnürer: Cox.

Taina mag es lässig und trägt einen Overall in Wickeloptik von S. Oliver, ca. 130 Euro. Um den Look noch zu verfeinern, kommt ein Krawattenschal in Lurexoptik um den Hals. Von Zara, ca. 13 Euro. Loafers in Silber mit Satinschleife: Abro. Kugelring: Marjana von Berlepsch


© Fotos: Nicole Neumann; Produktion: Diana Gulloto; Haare/Make-up: Isabell Flierbaum, Assistenz: Evellyn Innerhofer und Sandra Flierbaum; Modeassistentin: Susanna Goonawardana | aus der "LAVIVA"-Ausgabe Dezember 2015


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA, über alles was sie bewegt!

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen