Ananné - Naturkosmetik mit wahren inneren und äußeren Werten

Nach echter Naturkosmetik, die weder Tieren noch der Umwelt schadet, muss man gründlich suchen. LAVIVA hat Ananné gefunden.

 

Ehrlicherweise müssen wir verraten, dass wir zuerst von der Wirkung des Serums von "Ananné" begeistert waren und im Nachhinein herausgefunden haben, wie gut und nachhaltig die Schweizer Beauty-Linie ist. LAVIVA-Online durfte das Serum "Nectar Cutis" testen. Die Haut hat das feine, ölige Präparat regelrecht eingeatmet. Nach der ersten Anwendung spürte man sofort, dass die Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird. Nach drei Tagen war der Teint unserer Testerin sichtbar klarer. Am liebsten würde man ganz darin baden wollen.

Ananné verzichtet konsequent auf alle tierischen Rohstoffe und arbeitet von der Produktion bis zur Verpackung umweltschonend.

"Es kann nicht sein, dass mit dem Sprichwort 'Wer schön sein will, muss leiden' letztlich die Tiere gemeint sind. Wenn wir den Menschen etwas Gutes mit unserer Pflege tun wollen, dürfen dafür nicht die Tiere leiden." Weise Worte von "Ananné"-Gründer Urs Pohlmann.

Mehr Informationen zu Ananné finden Sie hier >>


© PR


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA über alles, was sie bewegt.

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen