Bomben Badespaß

Wer liebt ihn nicht, den zitrusfrischen Duft einer reifen Mandarine? Für ein Bad mit dieser belebenden Badekugel werfen Sie garantiert alle Abendpläne über Board!

Badebombe Citrus

Sprudelnde Badebomben können Sie aus einfachen Hausmitteln ruckzuck selber machen.

Spritzige Mandarine

Ergibt 3-4 Stück 

Zutaten

  • 2 ¼ Tassen (497 g) Natron
  • 1 ¼ TTassen (288 g)
  • Zitronensäure (in Pulverform)
  • ¼ Tasse (24 g) Speisestärke
  • ¾ Tasse (180 ml) Öl
  • 1 TL Duftöl Mandarine
  • ½ TL flüssige Lebensmittelfarbe in Orange
  • 3–4 Kugelformen

Zubereitung

  1. In einer großen Schüssel Natron, Zitronensäure und Speisestärke vermischen und anschließend in zwei gleich große Hälften teilen.
  2. Separat das Öl und das Duftöl miteinander verrühren und in zwei gleich große Mengen aufteilen. Eine Menge orange färben, die andere ungefärbt lassen.
  3. Die beiden trockenen Hälften mit jeweils einer Ölmischung vermengen.
  4. Beide Hälften separat mit den Händen vermengen, bis die Mischung eine Konsistenz von nassem Sand hat. Zwischen dem Mixen der einzelnen Hälften die Hände waschen und gut abtrocknen. (Falls Sie sich die Hände nicht gern schmutzig machen, können Sie für diesen Teil Gummihandschuhe benutzen.) Je stärker Sie mischen, desto besser verteilen sich die Zutaten, also ordentlich mixen! 5 Minuten lang rühren, zusammendrücken und kneten sollten reichen.
  5. Die Mischung in die Formen füllen und den weißen und orangen Teil leicht mit einem Löffelstiel miteinander verswirlen.
  6. Formhälften zusammendrücken und die Badebomben für 24 bis 48 Stunden trocknen lassen.
  7. Sobald sie komplett trocken sind, vorsichtig aus den Formen nehmen. Wenn Sie nur eine Form haben, können Sie die Kugeln schon früher aus der Form lösen und zum Trocknen auf eine flache Oberfläche legen. Besser nicht anfassen, solange sie noch nicht fest sind.
Buchtipp Bomben Badespaß

Buchtipp

Es sprudelt, zischt und blubbert und ein erfrischender Duft liegt in der Badezimmerluft. Na, klingt das vielversprechend? Dann schnappen Sie sich dieses Buch und kreieren Sie mit nur wenigen Handgriffen und natürlich Zutaten Ihre eigenen Badebomben. Rezepte für Haarmasken, Körperpeelings und Massageöle runden das Verwöhnprogramm von Kopf bis Fuß ab.

"Bomben Badespaß" von Isabel und Caroline Bercaw (frechverlag, 16,99 Euro)


Fotos: frechverlag/Evi Abeler


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA über alles, was sie bewegt.

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen