DIY: Kaufmannsladen

Darüber freut sich jedes Kind: der eigene, selbstgemachte Kaufmannsladen.

 

So wird's gemacht!

Für diesen "Marktplatz mit Herz" zwei unterschiedlich hohe Regale in Weiß lackieren. Parallel zueinander platzieren und an der einen Seite mit zwei Holzleisten aneinander befestigen. Für den Baldachin vier Löcher im Durchmesser der Holzstöcke durch die obersten Bretter bohren. Die Stangen durch die Löcher stecken und den Stoff über zwei schmalere Verbingungs-Holzstöcke legen, die ebenfalls per Bohr-Steck-Technik oben an den Stangen befestigt werden. Stoff festtackern.

Das brauchen Sie!

1) Kelleregale von toom Baumarkt, ab 20 Euro

2) Weißer Holzlack, z.B. bei toom Baumarkt, ab 10 Euro

3) Stoff, z.B. von Frau Tiulpe, ab 15 Euro

4) Holzstöcke von toom Baumarkt, je ca. 5 Euro

Weitere Infos zum Kaufmannsladen gibt es auf titatoni.de


© www.titatoni.de; Fotolia; PR | aus der "LAVIVA"-Ausgabe September 2012


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA über alles, was sie bewegt.

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen