DIY: Kreatives aus Holz

An die Bretter, liebe DIY-Fans. Holz in Bestform - selber kreativ, basteln und bauen. Schaffen Sie sich Ihr eigenes Design-Objekt oder cleveren Hingucker aus Holz

Sitzbank aus Weinkisten

Früher wurden in diesen Kisten Weinflaschen transportiert, heute ziehen sie als Sitzbank in die Diele um. Etwas Acryllack und eine coole Auflage geben der stabilen Form einen neuen Look.

Material:

  • Weinkisten
  • Weißer Acryllack
  • Universalpinsel
  • Maßband
  • Schaumstoff
  • Schere
  • Stoff
  • Stoffschere
  • Stecknadeln
  • Nähmaschine
  • Passendes Nähgarn
  • Nähnadel

1. Beide Weinkisten zweimal mit weißem Acryllack streichen und trocknen lassen.
2. Die Kisten zusammenstellen und die Fläche ausmessen. Den Schaumstoff auf die gewünschte Größe zuschneiden.
3. Für den Bezug das Maß des Schaumstoffs verwenden und an allen Seiten einen Zentimeter Nahtzugabe zuzüglich der halben Polsterhöhe dazurechnen. Den Stoff auf das gewünschte Maß zweimal zuschneiden und ringsum mit Zickzackstichen einfassen. Die Zuschnitte rechts auf rechts legen und mit Stecknadeln fixieren. Eine Querseite und zwei Längsseiten mit einem Zentimeter Abstand zu den Kanten absteppen und die Nahtzugaben in den Ecken schräg abschneiden.
4. Die Kissenhülle wenden. Den Bezug über den Schaumstoff schieben und die Öffnung mit Handstichen schließen.

TIPP: Regalbau. Die Weinkisten lassen sich leicht zu einem Regal stapeln, allerdings sollten Sie dann die Kisten an der Wand fixieren.

Selbstklebende Wanduhr aus Holz

Pünktlich um siebzehn vor vier hat sich ein Vogelpaar im Baum verabredet – ein Umzug steht an. Diese selbstklebende Wanduhr liefert das Vogelhäuschen gleich mit.

Material:

  • Schwarzes Tonpapier
  • Bleistift
  • Spitze Schere
  • Klebefolie
  • Holzfurnier »Mahagoni blumig«
  • Uhrwerk mit Zeigern
  • Zirkel
  • Mintfarbenes Lackpapier
  • Klebstoff
  • Nagel
  • Hammer

1. Auf Tonpapier Schablonen erstellen, dazu zwei Vögel mit Flügeln, ein Haus, einen Baum und zwölf Blätter in gewünschter Größe aufzeichnen. Alle Formen ausschneiden.
2. Die Klebefolie auf die Furnierrückseite aufkleben, die Schablonen platzsparend auflegen und diese mit Bleistift umzeichnen. Die Zeigerumrisse auf mintfarbenes Lackpapier übertragen. Alle Vorlagen an der Kontur ausschneiden. Einen Kreis aus schwarzem Tonpapier ausschneiden und auf das Häuschen kleben.
3. In die Mitte der Hausform ein Loch in der Gewindegröße des Uhrwerks schneiden. Das Vogelhaus auf das Uhrwerk kleben. Durch beide Lackpapier-Zeiger vor den Abschnittkanten ein Loch mit einer spitzen Schere bohren. Die Größe ist abhängig von der Buchsendicke des Uhrwerks. Das Uhrwerk wie in der Bedienungsanleitung beschrieben montieren. Das Häuschen an einem Nagel an die Wand hängen. Von den Blättern, Vögeln, Flügeln und dem Baum die Klebefolie abziehen und kreisförmig um das Vogelhaus an die Wand kleben.

TIPP: Gestalten Sie die Elemente der Wanduhr mit unterschiedlichen Furnierhölzern und bunten Lackpapieren.

Ein Holzbrett als Design-Objekt

Ein altes Holzbrett vom Flohmark verwandelt sich durch Farbe und Buchstaben in ein cooles Designobjekt für die Küche. Doch auch als Servierbrett ist es im Einsatz. Sie werden es lieben!

Material:

  • Holzbrett mit Griff
  • Klebefolie Bleistift
  • 
Lineal
  • Schere/Cutter
  • Unterlage
  • Schleifpapier
  • Lappen
  • Weißer Acryllack
  • Universalpinsel
  • Stupfpinsel
  • Nachtblauer Acryllack

1. Das Holzbrett ausmessen. Auf Klebefolie Buchstaben in der gewünschten Größe aufzeichnen und mit Schere oder Cutter ausschneiden.
2. Mit dem Schleifpapier das Holzbrett anrauen und den Holzstaub abwischen.
3. Mit Acryllack das Holzbrett zweimal weiß streichen und trocknen lassen.
Die Trägerfolie der Buchstaben abziehen. Auf dem Holzbrett die Buchstaben an die gewünschten Stellen legen und festdrücken.
4. Das Holzbrett mit nachtblauem Acryllack streichen. Die Farbe um die Schablone vorsichtig aufstupfen und darauf achten, dass kein Lack unter die Schablone läuft. Den Anstrich trocknen lassen und die Klebefolie vorsichtig abziehen.

Buchtipp

Wooden Style: Holz in Bestform

Ohne Sägen, ohne Werkbank, aber trotzdem mit großer Wirkung.

50 DIY-Projekte, die Dekoration, Accessoires, Möbel und vieles mehr aus Holz entstehen lassen. Und das Beste daran, Sie können es einfach umsetzten, ohne ein Holz-Profi zu sein. Aus Treibholz, Ästen, Zweigen und Brettern können Sie mit "Kreatives aus Holz" DIY-Projekte umsetzen, die in Ihrem Zuhause neue, natürliche Akzente setzen.

Hier geht's zum Buch...


bl Verlag


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA über alles, was sie bewegt.

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen