Ideen für den Garten

Endlich Sommer! Endlich draußen! Sind Sie auf der Suche nach neuen Ideen, Ihren Garten zu verschönern? Kein Problem! Im neuen Ratgeber "500 Gartenideen" gibt es viele davon. Drei schöne und kostengünstig umsetzbare Möglichkeiten haben wir Ihnen herausgesucht.

Willst du ein Leben lang glücklich sein, so schaffe dir einen Garten an, lautet eine chinesische Weisheit. Und das können unzählige Gartenbesitzer höchstwahrscheinlich bestätigen. Damit das kleine Stückchen Grün aber zu einem blühenden Paradies wird, benötigt es genaue Planung. Überlegen Sie am Anfang jeder Saison, ob Sie sich einen Nutzgarten mit komfortablen Hochbeeten oder eine üppige Blumenvielfalt mit Staudenbeeten wünschen.

 

Gute Planung

Die Basis jeder gelungenen Gartengestaltung sind genaue Kenntnisse über die Beschaffenheit des Bodens, Sonneneinstrahlung und die Blühphasen der gewünschten Pflanzen. Außerdem sollten Sie Ihr Freilichtwohnzimmer wie einen großen Raum strukturieren und ihm so Format geben. Es gilt immer, bestimmte Bereiche voneinander zu trennen und so für Kontraste zu sorgen. Außerdem zählt das richtige Maß: Beschränken Sie sich in einem kleinen Garten bei Pflanzfarben und verwendeten Materialien.

Cover 500 Gartenideen

Buchtipp

Christina Freiberg liefert in dem bildgewaltigen Ratgeber 500 Ideen und Anregungen für jeden Garten und die Inspirationen befügeln, dass man sofort loslegen möchte. "500 Gartenideen", 29,95 Euro, erschienen im Callwey Verlag


Marion Nickig/ Callwey Verlag


IVAs Blog

Netzfundstücke, Hilfreiches, Schönes: Hier schreibt IVA über alles, was sie bewegt.

LESEN
Gewinnspiele

Aktuelle Gewinnspiele aus den Bereichen Beauty, Mode, Reise und Design!

Mitmachen